Benutzerinstallationshandbuch

Für die Installation all unserer GSM-Verstärker.

Huaptec Hiboost Booster sind eine effiziente Lösung zur Verbesserung eines schlechten Mobilfunksignals. Aber bevor Sie das System voll ausschöpfen können, du musst es richtig installieren.

Der Installationsvorgang wird durchgeführt in 4 einfache Schritte. Es wird dringend empfohlen, die Anweisungen im Handbuch zu befolgen. Wenn es Probleme gibt und es Ihnen immer noch nicht klar ist und Sie Fragen haben, Bitte zögern Sie nicht, uns während der Bürozeiten unter der Telefonnummer zu kontaktieren 085-201 78 83.

Installation zu Hause oder im Büro

Sie haben ein fertiges Kit mit dem Verstärker, 2 Kabel und 2 Empfangsantennen. Stellen Sie vor der Installation sicher, dass Sie alle erforderlichen Komponenten haben.

Handbuch des GSM-VerstärkersPasst auf: Bilder können abweichen

 

Schritt 1. Installieren Sie eine Außenantenne

1 . Wählen Sie einen guten Ort, um die Yagi zu sehen, Panelantenne eine andere Antenne installieren install.

Normalerweise wählen Sie den höchsten Punkt auf Ihrem Grundstück, um ein gutes Signal zu erhalten. Das Dach Ihres Wohn- oder Geschäftshauses reicht in der Regel aus.

Sie können die Antenne grundsätzlich überall dort platzieren, wo Sie mit Ihrem Telefon ein gutes Signal empfangen. Das muss mindestens sein 2-3 Bars sind.

Berücksichtigen Sie einen Verlust von 10% auf 10 Meter Kabel. Der Rat ist daher zu Nein größere Distanzen überbrücken. Wenn dies erforderlich ist, ziehen Sie die Verwendung eines hochwertigeren Kabels in Betracht.

Wij laten onze hoge kwaliteit kabel zelf maken want onze kabels hebben slechts een verlies van 1% auf 50 Meter. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, die Steckverbinder des Typs F Connector zu bestellen. (smb) (Klicken Sie hier für GSM-Verstärker 5D-FB-Kabel)

 

Bestimmen Sie die Platzierung der Außenantenne

De bovenstaande afbeelding laat zien hoe u het beste de juiste locatie kunt vinden voor u buitenantenne.

 

Die Idee ist, dass Sie die Antenne dort platzieren, wo sie dem Sendemast des Telekommunikationsanbieters vom Gebäude aus am nächsten ist.. Dadurch wird auch verhindert, dass das interne Sendesignal das externe Sendesignal stört. (das Überqueren dieser Signale kann zu einem Verlust der Signalstärke führen).

Installieren Sie die Außenantenne.

Befestigen Sie die Außenantenne an der gewählten Stelle mit gutem Empfang des Signals.

Der beste Weg, dies zu tun, ist, die Signal Supervisor App herunterzuladen!

Es gibt zwei mögliche Montagearten – Mast- und Wandmontage.

Wenn Sie die Außenantenne auf dem Dach montieren möchten, Sie müssen die Antenne mit einer L-Halterung und Schrauben an der Stange befestigen. Befolgen Sie das Pfostenmontagediagramm auf der nächsten Seite.

 

Montage methode

 

PASST AUF: De vereiste mastdiameter wordt φ40 ~ φ50 (mm)

Wandmontage durchführen, Platzieren Sie die Antenne mit einer L-Halterung und Schrauben direkt an der Wand. Finden Sie das Beispiel unten Wandmontage:

Sicherheitshinweis:
Wickeln Sie wasserdichtes Klebeband um die Anschlüsse zwischen einer Außenantenne und den Kabeln, um Wasser oder andere Schäden zu vermeiden.

Schritt 2. Installieren Sie die Zimmerantenne

De binnen antenne wordt meestal geplaatst in het centrum van uw huis / Büro für globale Abdeckung.

Front- und Hi13-Modelle:

Schließen Sie die Zimmerantenne an den entsprechenden Anschluss am Booster an und ziehen Sie sie fest.

Für Hi17, Hi20 und Hi23 Modelle:

  1. Wählen Sie einen Raum, in dem kein starkes Signal empfangen werden kann, und schließen Sie dort die Innenantenne an.
  2. Platzieren Sie es wie folgt an der Wand oder in der Ecke:

Hinweis :

Der Abstand zwischen den inneren- und Außenantennen 5-10 Meter sein. Wenn dieser Abstand zwischen den Antennen nicht erreicht werden kann, stellen Sie sicher, dass eine Barriere (zum Beispiel eine Wand) um die Isolation zu erhöhen und Eigenschwingungen zu verhindern.

 

Schritt 3. Installieren Sie den Signalverstärker

  1. Wählen Sie einen Standort in der Nähe einer Steckdose. Hi13-Booster-Modelle mit Swipe-Antenne können in der Nähe des Netzteils platziert werden. Hi17. Booster, 20 auf 23 Modelle werden normalerweise mit einer Innenantenne an der Wand im Raum montiert, wie im Bild unten gezeigt:
  1. Schließen Sie die Außenantenne an den mit „Outside“ gekennzeichneten Booster-Anschluss an.. Ziehen Sie die Verbindung von Hand fest.

fix_mobile_signal_booster

  1. Schließen Sie die Innenantennenkabel an den mit „Indoor“ gekennzeichneten Booster-Anschluss an.. Ziehen Sie die Verbindung von Hand fest.

Schritt 4. Starten Sie den Booster

  1. Verbinden Sie den Signalverstärker mit dem Netzkabel UND stecken Sie den Stecker in die Steckdose.

PASST AUF:

Schließen Sie den Verstärker erst an die Stromversorgung an, wenn Sie die Antennen richtig angeschlossen haben.

  1. Wenn die Alarm-LED grün oder orange blinkt, Bedeutet dies, dass der Signalverstärker ordnungsgemäß funktioniert?.

Nachdem die Verstärker eingeschaltet sind, Es wird automatisch die beste Leistung mit der intelligenten automatischen Kraftanpassungsfunktion anpassen. Damit keine manuelle Bedienung erforderlich ist. Abdeckung prüfen.

wenn es gut ist, Herzliche Glückwünsche! Die Installation wurde erfolgreich abgeschlossen!

 

Sicherheitsprinzipien:

Der Verstärker muss die Sicherheitsanforderungen für Kommunikationsgeräte erfüllen. Sorgen Sie für eine angemessene Erdung und Blitzschutz.

 

Die Versorgungsspannung des Verstärkers muss den Sicherheitsstandards entsprechen. Jede Aktion sollte nur durchgeführt werden, nachdem zuvor die Stromversorgung unterbrochen wurde.

 

Sie dürfen den Verstärker nicht öffnen, das Berühren des Moduls des Verstärkers oder das Öffnen der Abdeckung des Moduls mit den elektronischen Komponenten und das Berühren dieser Komponenten kann die Teile durch elektrostatische Aufladung oder Entladung beschädigen damage.

 

Halten Sie den Verstärker von Heizgeräten fern, weil der Verstärker selbst Wärme abführt, wenn er eingeschaltet ist. Könnte dies Auswirkungen auf den Verstärker haben?. Een ruimte zonder verwarming is dus aan te raden.

Sie können dieses Handbuch auch zum Ausdrucken herunterladen

HERUNTERLADEN: HiBoost GSM-Benutzerinstallationshandbuch