Häufig gestellte Fragen (Q&EIN)

Weiter unten sehen Sie die am häufigsten gestellten Fragen, die unseren Mitarbeitern gestellt wurden. Sie können die Fragen öffnen, indem Sie . drücken + klicken, die Antwort wird dann angezeigt.

So richten Sie 3G statt 4G auf Android ein?

Gehen Sie auf Ihrem Mobiltelefon zu:

  • Apps
  • die Einstellungen
  • Mobilfunknetze
  • Netzwerkmodus
  • Wählen Sie hier 3G oder 4G aus

Wie richtest du 3G statt 4G auf einem iPhone ein??

Gehen Sie auf Ihrem Mobiltelefon zu:

  • die Einstellungen
  • Mobiles Netzwerk öffnen
  • Klicken Sie auf Mobile Datenoptionen
  • Klicken Sie auf Anrufe und Termine
  • Wählen Sie hier 3G oder 4G aus

Wo kann ich sehen, wie viel Signal mein Handy hat
Handy mit Android empfängt jetzt wirklich in *dBm

Wo kann ich sehen, wie viel Signal mein Handy hat
Telefon von Apple (IPHONE) empfängt jetzt wirklich in *dBm

  • dBm ist eine Pegeleinheit, die verwendet wird, um anzuzeigen, dass ein Leistungsverhältnis in Dezibel in Bezug auf ein Milliwatt ausgedrückt wird.
Signalüberwachungs-APP Huaptec Hiboost

Laden Sie kostenlos die “Signal SupervisorApp von HALLOBOOST
(Huaptec) für dich HALLOBOOST Verstärkersignal optimal eingestellt.

Wie viel Signal soll ich empfangen?

-81 Marginaler Empfang
-79 Marginaler Empfang
-77 Marginaler Empfang
-75 Marginaler Empfang
-73 Marginaler Empfang
-71 Angemessener Empfang
-69 Angemessener Empfang
-67 Angemessener Empfang
-65 Angemessener Empfang
-63 Angemessener Empfang
-61 Guter Empfang
-59 Guter Empfang
-57 Guter Empfang
-55 Guter Empfang
-53 Zu viel Empfang, Verwenden Sie einen Signalabschwächer

Ich habe immer noch ein schwaches Signal.
Was sollte ich tun?

Versuchen Sie, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

1) Stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist und ordnungsgemäß funktioniert.

2) Stellen Sie sicher, dass an dem Ort, an dem die Außenantenne installiert ist, dort zumindest 2-3 Signalbalken sind. Wenn kein Signal vorhanden ist, ändert die Position der Außenantenne.

3) Stellen Sie sicher, dass keine Eigenschwingung vorhanden ist. Starke Sendemasten stören den Verstärker und der Verstärker schaltet sich automatisch ab. In diesem Fall müssen Sie die Position der Antennen anpassen, indem Sie sie um mindestens verschieben 5 Meter..

4) Überprüfen Sie die Verbindungen zwischen den Antennen / Signalverstärker und Kabel, um festzustellen, ob es locker ist.

5) Prüfen Sie, ob der Verstärker oder Repeater leistungsstark genug für den Bereich ist, den Sie abdecken möchten. Bitte beachten Sie, dass die dicken Wände und Treppen ein Signal ernsthaft behindern können.

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen, die unseren Mitarbeitern gestellt wurden. Sie können die Fragen öffnen, indem Sie . drücken + klicken, die Antwort wird dann angezeigt.

Das Funktionsprinzip eines GSM-Verstärkers ist recht einfach. Eine Außenantenne empfängt ein Signal von einer mobilen Basisstation und sendet es an einen Verstärker. Das Gerät verstärkt das Signal und verteilt es mit einer Zimmerantenne. Der Verstärker arbeitet im Duplex, was bedeutet, dass es nicht nur das Signal von den Türmen erhält, sondern wenn es empfangen wird, es auch zurücksendet.

Huaptec ist einer der führenden Booster-Hersteller der Welt. Die meisten Online-Shops sind Wiederverkäufer, die für die Qualität des Supports und des Versands verantwortlich sind. Huaptec sind Direktproduzenten und -verkäufer mit eigenen Arbeitsplätzen und Servicezentren, Sie können sich voll und ganz auf die Effizienz ihrer mobilen Signalverstärker verlassen. Darüber hinaus sind alle Huaptec-Produkte CE- und RoHS-zertifiziert und entsprechen den europäischen und internationalen Sicherheits- und Qualitätsgesetzen.

Der Hauptvorteil ist, dass die Signalstärke in einem Gebäude viel besser ist. Der Akku hält viel länger (Standby- und Anrufzeit) wegen der besseren Signalstärke. Die Strahlung Ihres Handys wird deutlich geringer.
Ein UMTS-Signalverstärker sorgt für eine viel höhere Datenrate.

Sobald Sie die Installation abgeschlossen haben, sehen Sie LEDs (Anzahl und Farbe der LEDs sind modellabhängig). Dies bedeutet, dass der GSM-Verstärker korrekt montiert ist und mit der Verstärkung von Mobilfunksignalen in der gesamten Umgebung begonnen hat.

Versuchen Sie, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

1) Stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist und ordnungsgemäß funktioniert.

2) Stellen Sie sicher, dass an dem Ort, an dem die Außenantenne installiert ist, dort zumindest 2-3 Signalbalken sind. Wenn kein Signal vorhanden ist, ändert die Position der Außenantenne.

3) Stellen Sie sicher, dass keine Eigenschwingung vorhanden ist. Starke Sendemasten stören den Verstärker und der Verstärker schaltet sich automatisch ab. In diesem Fall müssen Sie die Position der Antennen anpassen, indem Sie sie um mindestens verschieben 5 Meter..

4) Überprüfen Sie die Verbindungen zwischen den Antennen / Signalverstärker und Kabel, um festzustellen, ob es locker ist.

5) Prüfen Sie, ob der Verstärker oder Repeater leistungsstark genug für den Bereich ist, den Sie abdecken möchten. Bitte beachten Sie, dass die dicken Wände und Treppen ein Signal ernsthaft behindern können.

Wenn das Signal immer noch schwach ist, Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice.

Wenn Sie eine App verwenden, die anzeigen kann, wie viel dBm Ihr Signal hat, können Sie in dieser Tabelle bestimmen, ob dies für ein normales Gespräch ausreicht oder ob Sie einen Multiband-Verstärker für eine Sprach- und Datenverbindung haben.

dBm Verknüpfung
-113 oder niedriger Keine Verbindung
-111 Keine Verbindung
-109 Keine Verbindung
-107 Keine Verbindung
-105 Keine Verbindung
-103 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-101 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-99 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-97 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-95 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-93 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-91 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-89 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-87 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-85 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-83 Zu niedrig für eine zuverlässige Verbindung
-81 Marginaler Empfang
-79 Marginaler Empfang
-77 Marginaler Empfang
-75 Marginaler Empfang
-73 Marginaler Empfang
-71 Angemessener Empfang
-69 Angemessener Empfang
-67 Angemessener Empfang
-65 Angemessener Empfang
-63 Angemessener Empfang
-61 Guter Empfang
-59 Guter Empfang
-57 Guter Empfang
-55 Guter Empfang
-53 Zu viel Empfang, Verwenden Sie einen Signalabschwächer
-51 oder höher Zu viel Empfang, Verwenden Sie einen Signalabschwächer

Und, Wenn Sie alle Angaben und auch Ihre gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ausfüllen, wird diese automatisch bei der Bestellung angezeigt und Sie können verwenden 0% Mehrwertsteuer zahlen.
Nachdem Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer korrekt eingegeben wurde, und du klickst “Fortsetzen” der Mehrwertsteuersatz wird aktiviert 0% gestellt werden.

Verwenden Sie dafür eine Stange pole, Eckstativ oder Fliesenstativ,
Stellen Sie sicher, dass die Antenne immer HORIZONTAL ist (Also geh nicht hoch!).
Richten Sie die Antenne auf den GSM-Mast.

Trinkgeld:

Hat ein Android-Smartphone, nutze das Programm “Signale”
So richten Sie die Antenne aus.

Mögliche Gründe könnten sein:

1) Die Außen- und Innenantenne sind zu nah beieinander.

2) Die Temperatur des Materials ist zu hoch, möglicherweise durch Sonneneinstrahlung.

3) Lösen Sie die Verbindung zwischen Kabel und Gerät.

4) Das System wurde durch Blitzschlag oder Überspannung verbrannt.

Prüfen Sie, ob der Abstand zwischen den inneren- und Antennen zumindest 5 Meter ist . Wenn der Abstand geringer ist, dann ändere ihren Standort

Im Gegensatz zu dem, was die Betreiber oft behaupten, besteht die Möglichkeit, Störungen im Netzwerk zu verursachen, vorausgesetzt der Repeater ist richtig installiert, minimal. Unsere Repeater sind mit APC . ausgestattet (automatische Leistungsregelung) Sollte die Isolierung zwischen Innen- und Außenantenne nicht ausreichen und das Gerät zu schwingen beginnt, senkt der Repeater automatisch die Verstärkung. Der Verstärker verfügt über einen sehr fortschrittlichen Schutz gegen Schwingungen.

Eine CE-Kennzeichnung zeigt die Einhaltung der EU-Gesetzgebung bei der Herstellung des Produkts an, wo auf der Welt wird das Produkt hergestellt und ermöglicht den freien Verkehr auf dem europäischen Markt. Durch Anbringen der CE-Kennzeichnung an einem Produkt, der Hersteller erklärt in eigener Verantwortung, dass die Herstellung des Produkts in Übereinstimmung mit allen gesetzlichen Anforderungen erfolgt ist, die zur Erlangung der CE-Zertifizierung einzuhalten sind, Die CE-Zertifizierung ermöglicht den freien Verkehr und Verkauf von Produkten im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum. Die CE-Kennzeichnung ist für nationale Marktüberwachungs- und Durchsetzungsbehörden vorgesehen intended. Der Hersteller des Produkts hat verifiziert, dass das Produkt allen geltenden EG-Anforderungen entspricht, wie Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz, auf, wenn in einer Richtlinie angegeben, lässt das Produkt von einer registrierten Bewertungsstelle prüfen.

In einigen Regionen ist möglicherweise eine Lizenz- oder Netzwerkberechtigung erforderlich, bevor Sie das Produkt verwenden können, Bitte wenden Sie sich an Ihre zuständige Behörde. Um für den R&TE-Zertifizierung zur Einhaltung der EU-Vorschriften, Senden Sie uns eine E-Mail für eine Kopie.

R&TTE-Richtlinie nach Angaben der Telekommunikationsagentur

Die Richtlinie für Radio- und Telekommunikationsausrüstung: R&TTE-Richtlinie

R&TTE steht für Radio and Telecommunications Terminal Equipment, Zusamenfassend: Radio- und Telekommunikationsausrüstung. Es handelt sich um eine europäische Richtlinie zur Regulierung der elektromagnetischen Verträglichkeit dieser Art von Geräten. De R&Die TTE-Richtlinie gilt für fast alle Geräte, die das Funkspektrum nutzen. Und für Geräte für kabelgebundene und mobile Telefonie, Kabelfernsehen und Internetverbindungen. Zum Beispiel Mobiltelefone, Autodeuroöffner, analoge Telefone und Kabel- in PC-Modems.

Warum ein R&TTE-Richtlinie?

Geräte, die dem R . entsprechen&TTE-Richtlinie darf in Europa auf den Markt gebracht werden. Sie stören oder stören Geräte nicht und verhindern die schädliche Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern.

Testen

Hersteller und Importeure sind dafür verantwortlich, dass ihre Produkte die R&TTE-Richtlinie, wenn sie auf den Markt kommen. Daher muss das Gerät getestet werden. Möchten Sie Ihre Produkte selbst testen? Das ist erlaubt. Sie können die harmonisierten Normen der europäischen R&TTE-Richtlinie. Sie können auch auf andere Weise nachweisen, dass Sie die Anforderungen der R . erfüllen&TTE-Richtlinie. Auch das Auslagern von Tests ist erlaubt. Zum Beispiel an ein Testlabor oder einen anderen Hersteller, der über die erforderliche Testausrüstung verfügt. Auch dann ist die Einhaltung der wesentlichen Anforderungen Sache der Person, die die Geräte in Verkehr bringt. Huaptec hat dies beim PHOENIX TEST LAB getan. Diese Tests können hier eingesehen werden.

 

 

Verkauf ist ohne Genehmigung erlaubt

Der Verkauf von GSM-Verstärkern für den Mobilfunk ist in Europa erlaubt, wenn die Produkte die Bedingungen und Bestimmungen des Art . erfüllen. 8. Richtlinie 1999/5/EG des EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES von 9 März 1999. Die Produkte von van gsmramps.nl und der damit verbundene Handel und der Handel mit Domainnamen unter ERC Automatisering erfüllen diese Bedingungen. Der Kauf eines GSM-Verstärkers / Repeaters ist in allen europäischen Ländern frei gestattet. Die Verwendung eines GSM-Verstärkers / Repeaters ist in den meisten Ländern frei gestattet. In einigen europäischen Ländern muss der Käufer zunächst offiziell eine schriftliche Genehmigung der zuständigen GSM-Betreiber einholen. Prüfen Sie selbst, ob Sie in Ihrem Land um Erlaubnis bitten müssen.

Niederländische Gesetzgebung

Die niederländische Gesetzgebung schreibt vor, dass Sendeanlagen, wie der Signalverstärker für die 800/900/1800/2100/2600 Mhz-Frequenzbänder dürfen nur mit Genehmigung von KPN . verwendet werden, Vodafone, Tele2 und T-Mobile oder andere niederländische Telekommunikationsanbieter. Diese Information wurde dem Käufer vor Abschluss des Kaufs zur Kenntnis gebracht. Mit der Bestellung eines unserer Produkte hat der Käufer, indem Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, haben angegeben, dass sie alle relevanten Informationen gelesen und vollständig verstanden haben. Wir können daher vom Käufer in keiner Weise für alle sich aus dem Kauf ergebenden Folgen haftbar gemacht werden, die Lieferung, ob Sie die Erlaubnis des GSM-Betreibers einholen möchten oder nicht(so), oder die Inbetriebnahme und Verwendung eines GSM-Signalverstärkers. Lesen Sie hier, was die Telekom dazu sagt.

Wissen Sie, was Sie kaufen.

Gsmamplifiers.nl und damit verbundene Handels- und Domainnamen, die unter ERC Automatisering gehandelt werden, können die auf dieser Website verkauften Geräte nicht unterstützen oder lizenzieren und sind nicht verantwortlich für Schäden, die durch Missbrauch unserer Produkte oder Fehlfunktionen anderer Geräte verursacht werden., Sender oder Frequenzen werden erlebt. Nach den Richtlinien der R.&TTE-Richtlinie, alle unsere Verstärker sind CE-geprüft und verfügen über eine Konformitätserklärung.
Sie finden eine Übersicht hier

Ein Booster ist ein Gerät, das für die Bedürfnisse des Verbrauchers hergestellt wird. Das Wort Repeater hat einen weiteren Sinn; Dieses Gerät wird für industrielle Zwecke verwendet. Aber heutzutage gibt es keinen wirklichen Unterschied zwischen diesen Wörtern. Damit sie im selben Kontext verwendet werden können. Darüber hinaus gibt es Begriffe wie mobiler Signalverstärker, Extender oder Verstärker. Sie alle haben die gleiche Bedeutung wie der mobile Signalverstärker und der Repeater.

Normalerweise: Der Verstärker unterstützt bis zu 220 Telefone in einem Gebiet. Je besser das Signal, desto mehr kann es unterstützen. Die Anzahl der Telefone hängt auch von den Quellbedingungen des Mobilfunkanbieters ab.

Von “EINSTELLEN” ist reservierter Debug-Port. Sie nennen dies auch einen Feature-Connector.

Natürlich, kannst du zurückkommen in 30 Tage nachdem Sie einen Signalverstärker mit Kit erhalten haben. Wir können den Verstärker gegen einen anderen austauschen oder wir erstatten Ihnen gemäß unserer Geld-zurück-Richtlinien.

Um die Erklärung zu beginnen, Lass uns herausfinden, was Uplink und Downlink bedeuten.

Downlink in der mobilen Kommunikation bedeutet Folgendes:: Signal von der Basisstation geht zum Handy. Uplink in der Mobilkommunikation bedeutet, dass das Signal vom Mobiltelefon zur Basisstation geht.

Ein Mobiltelefon, Dies ist ein kleines tragbares Gerät mit einer kleinen Batterie mit begrenzter Leistung, kann sich keine hohe kraftübertragung leisten. Die Sache ist, dass mit höherer Frequenz mehr Signalverluste auftreten, es wird also mehr Leistung für die Übertragung benötigt, die als zuverlässig gilt. Mobiltelefone können diesen Verlust nicht ausgleichen, da sie es sich nicht leisten können, mit hoher Leistung zu senden. Aus diesem Grund senden Mobiltelefone mit niedrigeren Frequenzen, wenn sie geleast werden, um weniger Freiraumverlust zu haben. Daher Uplink-Frequenzen (vom Telefon zur Basis) sind niedriger als dieser Downlink (von der Basis zum Telefon).